AKE Bildung
 GEDS Informationstechnologie
 IFE Wissenschaft
 PMS Wirtschafts- und
Unternehmenssysteme
 SHL Organisationsentwicklung
 HC Personalentwicklung
 VHE Produkte
 KDE-IC Finanzen & Investment
 ZGW e.V. Soziales
 ZGW-CH Soziales
 KDE Kooperation
Die KDE Kooperation der Energologie ist ein Zusammen- schluss von Institutionen und Unternehmen, die Ihre Dienstleistungen auf der Basis der Wissenschaft der Energologie nach Kapur anbieten.

Adem Kapur

Begründer der Wissenschaften
der Energologie und
der Oktralen Psychologie

General Manager der
KDE Kooperation der Energologie

Wirtschaftssenator im Landesverband Niedersachsen / Bremen des BVMW
KDE News aus der Energologie
Unsere Webseite ist CO2 neutral!

Angebote und Prospekte    Angebote und Prospekte Für diese Webseite wurde ein Baum gepflanzt, um die durch ihren Betrieb verursachten CO2 Emissionen zu neu­tra­li­sieren.

Feine Adressen 03/2010

Feine Adressen 03/2010 AKE Themenabend "Wahrnehmung"
Einen fas­zi­nie­renden Einblick in die vielfältige Welt der menschlichen Wahrnehmung konnten die Gäste am 14.07.2010 beim AKE Themen­abend erleben... mehr

"Talent bekommt nur dann ein Profil wenn man daran arbeitet."
Adem Kapur zur wachsenden Bedeutung von emotionaler Intelligenz im Management...
mehr

Die Qualifizierungsoffensive
Qualifizierungsoffensive Niedersachsen 2010
Bericht zum AKE Infoabend "Emotionale Kompetenz in der Führung" vom 24.09.2010
mehr
Wissenschaftsjahr Energie 2010

Wissenschaftsjahr Energie 2010
Lesen Sie hier unseren Pressebericht zum Tag der Energie 2010 mehr
sowie den Pressebericht der
AS Solar GmbH mehr

Newsarchiv
Weitere News
mehr

Treffpunkt Mittelstand

Sommer 2010

Im Unternehmer­ma­gazin "Treffpunkt Mittelstand" Ausgabe Sommer 2010, wurden fol­gen­de Artikel von Herrn Adem Kapur, u.a. Wirtschafts­senator im BVMW, veröffentlicht:
Bericht aus dem Wirtschaftssenat mehr
Kompetenzvorteil für Niedersachsens und Bremens Mittelstand mehr
Was zeichnet Führungskräfte aus? mehr

ZGW e.V. bringt Geschenke für Kinder

12.2009

Mehrere der 36 mehrfach behinderten Kinder, die ihr Zuhause im Kinderpflegeheim in Mellendorf haben, werden zu Weihnachten nicht von Familienangehörigen beschenkt. Diese Rolle hat am 16.12.09 der ZGW e.V. aus Hannover übernommen. mehr

B.A.U.M. Veranstaltung Hamburg

11.2009

Bundesdeutscher Arbeitskreis für Umweltbewusstes Management e.V.
Themen- / Tagungsberichte
ZGW e.V und Kinderrechte mehr
Umweltbewusstes Management in der Wirtschaft mehr
Energieeffizienz im Unternehmen mehr

Preisverleihung auf der didacta 2009

02.2009

Das Bundesinstitut für Berufsbildung (BIBB) zeichnete am 12.02.2009 zum neunten Mal innovative Konzepte im Bereich der beruflichen und betrieblichen Weiterbildung mit dem "Weiterbildungs-Innovations-Preis" (WIP) auf der "didacta - die Bildungsmesse" in Hannover aus und lud die AKE Akademie der Energologie, vertreten durch Adem Kapur zur Preisverleihung ein. mehr

Geschenkesegen für die Kinder

12.2008

Da strahlten die Kinderaugen, so etwas hatten die Kinder, die die Förderschule Unter den Eichen besuchen, nicht erwartet: Adem Kapur, Vorsitzender des Vereins für Zeit-, Geist- und Wesensanalytik e.V. Hannover, und Sonja Maria Herzog-Lang, Mitglied des erweiterten Vereinsvorstandes, überreichten an zehn zuvor ausgesuchte Kinder Präsente. mehr

Adem Kapur auf dem Emirates-Germany Summit 2007

05.2007

Vom 8. bis 10. Mai 2007 fand das Emirates - Germany Business Summit 2007 statt. Zu den insgesamt 3.700 Fachbesuchern und Delegierten gehörten auch der Vertreter der KDE-IC International Consulting - Finanzen und Investment, Adem Kapur, Begründer der Wissenschaften der Energologie und der Oktralen Psychologie und General Manager der KDE Kooperation der Energologie sowie auch einer seiner Kooperationspartner Wolfgang Schmitt (GEDS General Enterprise Data Systems GmbH). mehr

Mitgliedschaft im DPV

10.2007

Herr Adem Kapur als General Manager der KDE Kooperation der Energologie ist Mitglied im DPV Deutscher Presse Verband e.V. Der Verband vertritt Redakteure, Fotografen, Wortjournalisten, Autoren, Öffentlichkeitsarbeiter, Fachjournalisten, Pressesprecher und sonstige Medienschaffende von Fernsehen, Presse und Hörfunk aus den Bereichen Wort, Bild, Ton + Neue Medien.

Energologisches Coaching

03.12.2008

"Alles, was ist, ist Energie" lautet der Grundsatz im energologischen Coaching von Adem Kapur. Der Begründer des Coaching- ansatzes ist der Ansicht, dass der Umgang mit Menschen, Systemen und Abläufen einfacher ist, wenn man diese unter energetischen Gesichtspunkten betrachtet. mehr

AKE Gastvortrag von Prof. Dr. Kapferer

10.06.2006

Am Samstag, den 10.06.2006 fand im Rahmen der AKE Akademie der Energologie Hannover der Vortrag von Prof. Dr. Norbert Kapferer zum Thema "Ethik und Macht in der Marktwirtschaft - über die Bedingungen, Möglichkeiten und Grenzen moralischen Handelns in der Geschäftswelt" im Kastens Hotel Luisenhof in Hannover statt. mehr

Das Emirates Germany Business Summit 2007

08.05.-10.05.2007

Vom 8. bis 10. Mai 2007 findet das Emirates – Germany Business Summit 2007 statt unter der Schirmherrschaft von Roland Koch, dem Ministerpräsidenten des Bundeslandes Hessen, von Petra Roth, der Oberbürgermeisterin der Stadt Frankfurt und von Dr. Joachim von Harbou, Präsident der IHK Frankfurt am Main. mehr

ZGW e.V. Interview bei radio flora

14.12.2006

Der weltweit sozial wohltätige Verein ZGW e.V. dankt radio flora für die Sendung des Interviews zum Thema: "Notleidende Kinder in dieser Welt" am 14.12.06 um 16:00 Uhr. Sie empfangen radio flora auf folgenden Frequenzen: UKW 106,5 MHz Kabel: 102,15 MHz.

Eine Stimme für Pakistan

November 2006

Anke Maßmann aus Algermissen ist die amtierende "Mrs. Niedersachsen", sozusagen die amtlich schönste Ehefrau und Mutter dieses Bundeslandes. Bei einer großen Benefitzveranstaltung des ZGW e.V. zeigte sie ihre Talente als Sängerin... mehr

Die Emirate zu Gast in München

09.05.-11.05.2006

Vom 9. bis 11.5.2006 fand das dritte Emirates-Germany Economic Partnership Forum in München statt, an dem auch in diesem Jahr wieder eine Delegation der KDE Kooperation der Energologie mit Adem Kapur, Begründer der Wissenschaft der Energologie, Begründer der Wissenschaft der Oktralen Psychologie und General Manager der KDE, Oliver Busjahn, General Management Assistant der KDE und Nicola Spiegl teilnahm. mehr

Ausschreibung: Die KDE sucht Kooperationspartner

Januar 2006

Die KDE Kooperation der Energologie sucht Kooperationspartner in den Bereichen... mehr

Publikation in den MGI-News

12.2005

Was verbindet uns miteinander?
Neue Impulse aus der Wissenschaft der Energologie® für interkulturelles Management
Die Anzahl der interkulturellen Kontakte im Geschäftsalltag steigt kontinuierlich - auch für Steuerberater und Wirtschaftsprüfer. Auf dem immer mehr konkurrierenden Marktplatz sollte die Fähigkeit, kulturelle Unterschiede zu managen, um sich einen Wettbewerbsvorteil zu verschaffen, eine unternehmerische Not- wendigkeit sein und nicht ein Nice-to-have. mehr

Teilnahme am deutsch-arabischen Wirtschaftsforum in Essen

11.05.-13.05.2005

Vor einem Jahr fand in München das erste Forum für wirtschaftliche Zusammen- arbeit Dubai – Deutschland statt. Aufgrund des enormen Erfolges dieser Veranstaltung gab es nun von 11. bis 13. Mai 2005 in Essen die Fortsetzung in weitaus größerem Umfang: Alle 7 Emirate der Vereinigten Arabischen Emirate waren vertreten am ersten Forum für wirtschaftliche Zusammenarbeit Vereinigte Arabische Emirate – Deutschland (UAE-Germany Economic Partnership Forum). mehr

Deutsch-Türkischer Wirtschaftskongress in Istanbul vom 04.05.05 bis 06.05.05

04.05.2005

Adem Kapur, Begründer der Wissenschaft der Energologie und General Manager der KDE Kooperation der Energologie, reist auf Einladung der TD-IHK (Türkisch Deutsche Industrie und Handelskammer in Köln) vom 4. bis 6. Mai 2005, um in der Türkei/ Istanbul am ersten Deutsch-Türkischen Wirtschaftskongress teil zu nehmen. mehr

Bericht zur Geschäftsreise von Adem Kapur, Begründer der Wissenschaft der Energologie und General Manager der KDE Kooperation der Energologie in die Vereinigten Arabischen Emirate.

April 2005

Adem Kapur, Begründer der Wissenschaft der Energologie und General Manager der KDE Kooperation der Energologie reiste Anfang April 2005 in die Vereinigten Arabischen Emirate, um die Erweiterung der Kooperation der Energologie ab diesem Jahr auf internationaler Ebene einzuleiten. Die ersten Gespräche mit Entscheidungsträgern aus Wirtschaft und Politik haben in Abu Dhabi (der Hauptstadt der VAE) stattgefunden. mehr

Interkulturelle Managementberatung

05.04.2005

Überall dort, wo Menschen aus unterschiedlichen Kulturen zusammenarbeiten, braucht es kompetentes interkulturelles Management. Wenn es früher noch gängig war, dass Unternehmen ausschließlich im eigenen Mutterland tätig waren und hauptsächlich mit Inländern zu tun hatten, kommen die Manager von heute im Zeitalter der Globalisierung... mehr

Die dritte 3dManagement© - Studiengruppe startet in Kürze

27.03.2005

Bereits im Juni 2003 gingen weltweit die ersten 3dManagement© - Studenten in der AKE in Hannover an den Start. Die Gruppe studiert jetzt mit großem Erfolg im zweiten Jahr. Seit Sommer 2004 gibt es eine zweite Gruppe, und in Kürze startet schon die dritte. Das 3dManagement© vermittelt u.a. Soft Skills aus der Forschung der Wissenschaft der Energologie. Nur noch wenige Plätze sind frei! mehr

Callback – Sollen wir Sie zurückrufen? Impressum inklusive unserer Adressangaben Nehmen Sie mit uns Kontakt auf! Zurück zur Startseite English Arabic Russian